NeoNichts Realität vs Wirklichkeit

Ich bin Tom Bombadil, lebe im Raum der Möglicheit, der Sphäre ohne Angst. Meine Kinderspielplätze sind Orte der Kraft - unauslöschlich und unerschöpflich - ich kenne meine Pilgerreise ohne Religion, meine Orte der Kraft. Besucher des Raumes ohne Angst, mein wundervolles Gefängnis welches sich selber ausdehnt - das vollkommene Freiheitsgefängnis. Ich bin Conan, der barbarisch die Realitäten und Kulturen überwindet - ich - der Liebevollst Barbar. Ich biete dir den liebevollen Raum ohne Angst, verkaufe dir Träume - keine Alpträume. Bin das schüchterne asiatische Schulmädchen, das dir metabolisierte Unterwäsche bietet. Ich bin der Knecht, der Untertan - ein Nichts, lösche mein Ego aus zu Diensten der Zukunft - ich bin das Alien, die Unberechnung, der nächste Atemzug. Ich bin das nächste Virus - das dich lahmlegt und dich dazu bringt, die Puppen tanzen zu lassen. Ich - Pippi Langstumpf, außer Rand und Band - spiele liebevoll der Zukunft entgegen, da alles keine Zukunft hat, was nicht liebevoll, nicht demütig, nicht zukünftig ist. Ich bin V und meine Ideen bleiben kugelsicher und werden alles Gewesene und Zukünftige überleben, weil es nicht ich bin, der spricht. Durch mir spricht Zukunft, Verspieltheit und der Wille - ich bin kein Prophet, der dir sagt was sein wird, mauere meine Meinung nicht in ein Ideologisches Gebäude und erwarte von dir nicht abgewunken zu werden. Ich - Nutte - mache es auch für Spielgeld. Ich bin die Schnecke die ihres Weges kriecht und sich um deinen Weg nur bedingt kümmert - ich krieche der Zukunft entgegen, sterbe täglich unser aller Tod und spiele mit ihm. Ich bin Bill und Ted - spiele Twister mit ihm, volle Kanne Hoschi! Dabei verliere ich alles und gewinne dadurch alles und gebe es weiter in den Kreislauf. Ich bin Tom Bombadil, lebe im Raum der Möglicheit, der Sphäre ohne Angst. Meine Kinderspielplätze sind Orte der Kraft - unauslöschlich und unerschöpflich. Die Realität als ein kleines Manifest der Wirklichkeit beeindruckt mich wenig - im Angesicht meines wundervollen Spielplatzes der Wirklichkeit - ungebrochen, unauslöschlich. Ich bin der liebevollste Diktator ohne der Täter zu sein, ohne Opfer zu sein. Ich verkaufe dir die Träume und keine Alpträume. Bin ich das was du denkst was ich sein soll? Bin ich das was ich denke was ich bin? Ich bin Alles - ich bin Nichts - NeoNichts.